Datenschutz

Mit der Nutzung der Internetseiten der TTL AG und durch die Eingabe personenbezogener Daten willigt der Nutzer in die nachstehend beschriebene Datenspeicherung und -verarbeitung ein:

  • Die Nutzung der Internetseiten der TTL AG ist grundsätzlich ohne Eingabe personenbezogener Daten möglich.
  • Beim Zugriff auf die Webseiten der TTL AG werden jedoch allgemein übliche Zugriffsdaten gespeichert.

Gespeichert wird in diesem Zusammenhang der Zeitpunkt des Zugriffs, die Seite, auf die zugegriffen wurde, der Typ und die Version des Browsers des Nutzerrechners, die verwendeten Protokolle, das Betriebssystem des Nutzers, die Seite, über die der Nutzer weiterverwiesen wurde, die übertragene Datenmenge und der auf die Internetseite der TTL AG zugreifende Rechner (externe IP-Adresse).

Die gespeicherten Daten werden statistisch ausgewertet und zur Verbesserung des Internetauftritts genutzt. Sie werden nicht externen Dritten zur Verfügung gestellt. Diese gespeicherten Daten werden nach Ablauf eines Jahres gelöscht.

Innerhalb des Internetangebotes bestehen Möglichkeiten, geschäftliche oder persönliche Daten (Namen, Anschriften, E-Mail-Adressen etc.) anzugeben. Die Angabe dieser Daten erfolgt durch den Nutzer auf freiwilliger Basis. Mit der Angabe der Daten willigt der Nutzer in deren Verwendung zum Zwecke der Leistungserbringung und in der Kundendatei ein. Diese Daten werden vertraulich behandelt und nicht an externe Dritte weitergegeben. Beauftragt der Nutzer die TTL AG seine Daten zu löschen, erfolgt eine komplette Entfernung der Daten aus der Datenbank. Sie können der Einwilligung zur Datenverarbeitung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widersprechen.

Verwendung von Google Maps

Diese Webseite verwendet Google Maps API, um geographische Informationen visuell darzustellen. Bei der Nutzung von Google Maps werden von Google auch Daten über die Nutzung der Kartenfunktionen durch Besucher erhoben, verarbeitet und genutzt. Nähere Informationen über die Datenverarbeitung durch Google können Sie den Google-Datenschutzhinweisen entnehmen. Dort können Sie im Datenschutzcenter auch Ihre persönlichen Datenschutz-Einstellungen verändern.

Ausführliche Anleitungen zur Verwaltung der eigenen Daten im Zusammenhang mit Google-Produkten finden Sie hier.

Conversion Tracking

Um den Erfolg unserer Werbekampagnen über Google Adwords zu messen, setzen wir ein Conversion Tracking Verfahren ein. Dabei wird von Google Adwords ein Cookie auf Ihrem Rechner gesetzt. Sofern Sie über eine Google Anzeige (sogenannte Adwords) auf unsere Internetseite gelangen, gibt dieser Cookie dann eine Rückmeldung, ob Sie gewisse Angebote der TTL AG genutzt haben. Laut Google lassen die hierbei gesammelten Daten keine Rückschlüsse auf individuelle Daten zu und werden automatisch nach 30 Tagen gelöscht. Wenn Sie nicht an dem Tracking Verfahren teilnehmen möchten, können Sie das Setzen des Cookies ablehnen. Hierzu müssen Sie Ihren Browser so einstellen, dass das automatische Setzen von Cookies deaktiviert wird.

Folgender Link gibt auch noch Auskünfte.

Verwendung von Cookies

Auf unseren Webseiten verwenden wir so genannte Cookies. Dabei handelt es sich um kleine Textdateien, die mit Hilfe des Browsers auf Ihrem Endgerät abgelegt werden. Wir nutzen Cookies dazu, unser Angebot nutzerfreundlich zu gestalten. Einige Cookies bleiben auf Ihrem Endgerät gespeichert, bis Sie diese löschen. Sie ermöglichen es uns, Ihren Browser beim nächsten Besuch wiederzuerkennen.

Wenn Sie dies nicht wünschen, so können Sie Ihren Browser so einrichten, dass er Sie über das Setzen von Cookies informiert und Sie dies nur im Einzelfall erlauben. Bei der Deaktivierung von Cookies kann die Funktionalität unserer Website eingeschränkt sein.
Es ist möglich, dass Sie bei Verwendung unserer Internetseiten, Anwendungen und Dienste auf Cookies von Drittanbietern treffen.
Diese können Cookies (Third-Party Cookies) und/oder Zählpixel (Web Beacons) setzen, um beim Surfen z. B. themenspezifische Banner anzuzeigen. Diese Cookies können in den Einstellungen der meisten Browser geblockt werden. Genauere Informationen zu den Cookie-Einstellungen finden Sie in der Hilfedatei Ihres Geräts oder Browsers.  Wenn Sie Cookies deaktivieren, können bestimmte Funktionen unserer Internetseiten und Dienste nur eingeschränkt oder nicht mehr verfügbar sein.
Alternativ kann die Verwendung von Cookies durch Drittanbieter deaktiviert werden, indem die Deaktivierungsseite der Netzwerkwerbeinitiative aufgerufen wird. Dort finden sich weitere Hinweise zur Unterbindung von Cookies, die für Werbezwecke verwendet werden.

Datenschutzerklärung für die Nutzung von Google Web Fonts

Diese Seite nutzt zur einheitlichen Darstellung von Schriftarten so genannte Web Fonts, die von Google bereitgestellt werden. Beim Aufruf einer Seite lädt Ihr Browser die benötigten Web Fonts in ihren Browsercache, um Texte und Schriftarten korrekt anzuzeigen. Wenn Ihr Browser Web Fonts nicht unterstützt, wird eine Standardschrift von Ihrem Computer genutzt.

Weitere Informationen zu Google Web Fonts finden Sie unter https://developers.google.com/fonts/faq und in der Datenschutzerklärung von Google: https://www.google.com/policies/privacy/