Meilensteine

Juni 2018

Ordentliche Hauptversammlung schafft Finanzrahmen für weiteres Wachstum durch Aufhebung des bestehenden Genehmigten Kapitals 2018 und ein neues Genehmigtes Kapital in Höhe von 8,8 Mio. Euro (Genehmigtes Kapital 2018 II).

Einräumung einer Ermächtigung zur Ausgabe von Wandelschuldverschreibungen im Gesamtnennbetrag von bis zu 60 Mio. Euro unter Aufstockung und Neufassung des Bedingten Kapitals 2018 I auf 4.033.334,- Euro (Bedingtes Kapital 2018 II).

Erweiterung des Aufsichtsrates von drei auf fünf Mitglieder. Wahl der beiden neuen Aufsichtsratsmitglieder Michael Bock und Jan Benedikt Rombach.

Mai 2018

Sachkapitalerhöhung um rd. 1,1 Mio. Euro zur Übernahme von 2,46 % der Stammanteile an der DIC Real Estate GmbH. Steigerung des Gesamtanteils (direkt und indirekt gehaltene Beteiligungen) der TTL AG an der DIC Real Estate GmbH auf 40,34 % und Erhöhung der mittelbaren Beteiligung der TTL AG an der GEG German Estate Group auf 30,26 %.

Barkapitalerhöhung in Höhe von 701.711 Euro unter Ausschluss des Bezugsrechts der Aktionäre.
April 2018

Sachkapitalerhöhung um rd. 1,6 Mio. Euro zur Übernahme von 3,59 % der Stammanteile an der Deutsche Immobilien Chancen Real Estate GmbH (DIC Real Estate GmbH). Dadurch Erhöhung des Gesamtanteils (direkt und indirekt gehaltene Beteiligungen) der TTL AG an der DIC Real Estate GmbH auf insgesamt 26,62 % und der mittelbaren Beteiligung der TTL AG an der GEG German Estate Group auf 19,96%.

Übernahme weiterer 11,67 % der Stammanteile an der DIC Real Estate GmbH. Erhöhung des Gesamtanteils (direkt und indirekt gehaltene Beteiligungen) der TTL AG an der DIC Real Estate GmbH auf insgesamt 37,89 % und der mittelbaren Beteiligung der TTL AG an der GEG German Estate Group auf 28,42 %.

Januar 2018

Bestellung von Thomas Grimm zum Vorstandsmitglied und CFO.

Außerordentliche Hauptversammlung schafft Finanzrahmen für weiteres Wachstum durch ein neues Genehmigtes Kapital in Höhe von 7,1 Mio. Euro (Genehmigtes Kapital 2018) sowie einer Ermächtigung zur Ausgabe von Wandelschuldverschreibungen im Gesamtnennbetrag von bis zu 11,5 Mio. Euro (Bedingtes Kapital 2018/I über 2,3 Mio. Euro).

Dezember 2017 Begebung von Wandelschuldverschreibungen im Gesamtnennbetrag von rd. 9 Mio. Euro gegen Sacheinlage zur Erhöhung der mittelbaren Beteiligung an der GEG German Estate Group auf durchgerechnet 17,3 Prozent; damit mittelbar drittgrößter Gesellschafter neben KKR Kohlberg Kravis & Roberts und der Deutsche Immobilien Chancen-Gruppe.
Oktober 2017 Theo Reichert neuer CEO der Gesellschaft.
Juli 2017 Kapitalerhöhung um 4,6 Mio. Euro gegen Sacheinlage zur mittelbaren Beteiligung an der GEG German Estate Group in Höhe von durchgerechnet 10,4 Prozent.
März 2017 Kapitalerhöhung um 1,73 Mio. Euro gegen Bareinlagen mit Bezugsrecht der Aktionäre.
Januar 2017 Kapitalerhöhung um 1,25 Mio. Euro gegen Sacheinlage einer 12,56-prozentigen Beteiligung an der DIC Capital Partners (Europe) GmbH, dem Ankeraktionär der Deutsche Immobilien Chancen-Gruppe.
November 2016 Sanierungsvereinbarung mit der AR Holding GmbH zur Refinanzierung und bilanziellen Sanierung der TTL AG.